Tierarzt Suche: Finde den besten Tierarzt für dein Haustier

Tierarzt Suche: Finde den besten Tierarzt für dein Haustier

1 comment

Menschen und Tiere leben schon seit vielen Jahren zusammen. Schwedische Forscher können bestimmen, dass  die Beziehung zwischen Hund und Mensch bis zu 40.000 Jahre alt ist.

Im Jahr 2020 übersteigt die Zahl der Haustiere in Deutschland das erste mal 35 Millionen. Vor allem Katzen und Hunde gehören zu den Lieblingshaustieren der Deutschen und der Trend zum Tier hat in den vergangenen Jahren noch zugenommen. Mitverantwortlich hierfür ist auch die Covid-19 Pandemie.

Viele Menschen haben sich in der Pandemie ein Haustier zugelegt, um die Einsamkeit im Lockdown zu bekämpfen. Allerdings sollte die Anschaffung eines Haustiers gut überlegt werden und niemals eine spontane Entscheidung sein. Haustiere bedeuten nämlich auch Verantwortung, Zeitaufwand und Erziehung.

Haustiere sind gut für die eigene Gesundheit

Haustiere können, laut Wissenschaft auch viele gesundheitliche Vorteile für ihre Besitzer mit sich bringen. Laut Tiermedizinischen Studien sind die wichtigsten Vorteile:

Haustiere helfen gegen Stress & Einsamkeit

Ein Tier im Haus zu haben, kann eine positive und sogar „therapeutische“ Wirkung auf den seelischen Zustand haben. Zu wissen, dass “Jemand” zu Hause wartet, kann ein gutes Gefühl entstehen lassen. Ein Haustier kann in stressigen Zeiten oder Situationen beruhigend wirken. Kennst du das? Du hast schlechte Laune, streichelst dann aber deine Katze oder Hund und fühlst dich gleich besser? Es ist kein Placebo-Effekt, sondern wissenschaftlich bewiesen, dass uns Körperkontakt mit Tieren beruhigt, da es die Produktion von Oxytocin (auch das Kuschelhormon genannt) beschleunigt. Hierdurch beruhigen wir uns deutlich effektiver und unser Wohlbefinden steigert sich. Allerdings stellen Tiere kein Ersatz für menschliche Kontakte dar. 


Haustiere sind gut für die eigene Fitness und das Immunsystem

Wenn du einen Hund hast, musst du mehrmals täglich raus. Davon profitiert nicht nur der Hund, sondern auch deine Fitness. Mehrmals täglich frische Luft und Bewegung haben eine positive Wirkung auf Kondition sowie Immunsystem. Ein weiterer schöner Nebeneffekt ist auch die schnelle Kontaktaufnahme zu anderen Hundebesitzern, womit die sozialen Kontakte erhöht werden.

Haustiere stärken das Verantwortungsgefühl

Die Anschaffung eines Haustiers bedeutet die Übernahme von Verantwortung. Du bist verantwortlich für das Wohlbefinden deines tierischen Familienmitglieds. Du musst dein Tier täglich füttern, pflegen (bürsten/waschen), Bewegung und Beschäftigung anbieten. Wenn dein Haustier sich nicht wohlfühlt oder sogar krank erscheint, bist  du verantwortlich einen Tierarzt aufzusuchen. Einen guten Tierarzt zu erkennen und zu finden ist hierbei sehr wichtig!

Wie erkennst und findest du den richtigen Tierarzt?

Auch unseren Haustieren kann es mal nicht so gut gehen und müssen mal zum Arzt. Die Gründe für einen Tierarztbesuch können sehr unterschiedlich sein. Vielleicht steht ein kleine Untersuchung oder Impfung an. Manchmal gibt es leider auch ernste Probleme. in 2020 gibt gab es fast 12.000 Tierärzte in ganz Deutschland. Die Auswahl ist groß und einen guten Arzt zu finden, der zu deinem Tier passt, ist nicht immer leicht. Aber wie erkennst du einen guten Tierarzt und worauf solltest du achten?

Der Tierarzt nimmt sich Zeit für dich und dein Haustier

Beim Betreten einer Tierarztpraxis solltest du und dein Tier das Gefühl bekommen gut aufgehoben zu sein. Ein freundlicher, respektvoller Umgang mit Tier und Mensch ist hier ganz wichtig. Der Tierarzt und das Personal sollten sich genug Zeit für dich und dein pelziges Familienmitglied nehmen. Dazu gehört, dass der Arzt auf deine Anmerkungen und Fragen eingeht, gut zuhört, aber auch nachfragt. Außerdem sollte ein guter Tierarzt verständlich erklären können, welche Behandlungsmöglichkeiten es gibt und was gemacht werden muss, damit es deinem Haustier wieder besser geht.

Die Tierarztpraxis hat die richtige Ausstattung

Damit deinem Tier schnell geholfen werden kann, und der Tierarzt die richtige Diagnose stellen kann, müssen in der Praxis nicht nur die wichtigsten Medikamente vorrätig sein, sondern auch die richtigen Untersuchungsgeräte, zum Beispiel ein Röntgen- oder Ultraschallgerät. In manchen Fällen hat eine Tierarztpraxis sogar ein eigenes Labor, um Blut- und Urintests selbst durchzuführen. So erhältst du schneller Auskunft darüber, was deinem Tier fehlt und kann dementsprechend schneller behandelt werden.

Ein guter Tierarzt lernt nie aus

Auch in der Tiermedizin werden ständig neue Medikamente und Heilmethoden entwickelt. Die Anwendung der Methoden kann von Tierarzt zu Tierarzt sehr verschieden sein. Such dir einen Tierarzt, der die Behandlung anbietet, die am besten zu deinem Haustier passt. Im Idealfall bietet der Tierarzt von selbst verschiedene Behandlungsmethoden an und kennt sich auch mit alternativen Heilmethoden aus. Damit hast du als Halter auch selbst die Wahl darüber was das Beste für dein Tier ist. Ein guter Tierarzt gibt auch zu, wenn er nicht weiter weiss und kennt bestenfalls eine/n Kollegen/in oder eine Spezialklinik, die das Problem behandeln kann.

Der Tierarzt sollte möglichst nah am Wohnort sein

Am Besten hast du den richtigen Tierarzt schon gefunden, bevor dein Haustier überhaupt erkrankt oder wegen einer Impfung zum Tierarzt muss. Ein guter Tierarzt in der Nähe ist sehr praktisch, damit du schnell vor Ort bist, um dem Tier so wenig Stress durch Bahn- oder Autofahrt auszusetzen. Empfehlungen aus deinem Bekanntenkreis können hilfreich sein, aber auch Internetrecherche sollte hierfür betrieben werden. Vor allem Erfahrungsberichte über Tierärzte können bei der Entscheidung helfen. 

Auf www.yappiez.de findest du ganz einfach den passenden Tierarzt bei dir in der Nähe. Die Tierarztsuche kann sogar nach Haustierart und Fachbereich gefiltert werden.

1 comment

Tiere begleiten uns schon seit vielen Jahren. Hunde, Katzen, aber auch Kleintiere, wie Kaninchen oder Meerschweinchen sind sehr beliebt in Deutschland. Aber es gibt noch viele andere Tierarten, die unter uns Deutschen sehr beliebt sind. Hier findest du die Haustier Top 10!

Antworten

Kommentar schreiben